- 10 Jahre Young Friends

Bei sommerlichen Temperaturen luden die Young Friends am 8. August zur zehnjährigen Geburtstagsfeier auf der Dachterrasse des Kunstmuseums ein.

Marius Dehm, Präsidiumsmitglied der Young Friends, begrüßte die Gäste und stellte den neuen Imagefilm der jüngeren Generation vor. Der 31-Jährige freute sich über die positive Entwicklung der Young Friends: „Vor zehn Jahren hatte ich meinen ersten Stammtisch mit fünf Gästen gehalten. Mittlerweile können wir rund 80 junge Mitglieder zählen. Das ist eine tolle Entwicklung.“

Auch IFK-Präsidentin Elisabeth Pötsch gab mit einer Videobotschaft bekannt, wie sehr sie sich über das junge Engagement freut. Klaus Mohrs, Kuratoriumsvorsitzender und Oberbürgermeister, betonte die Wichtigkeit für die Jugend, sich interkulturell und international zu engagieren.

Nach den einladenden Worten hatten die Young Friends eine besondere Überraschung vorbereitet: 100 Luftballons im IFK grün wurden symbolisch für jeden Wunsch der Gäste gen Himmel geschickt. Im Anschluss bot sich den Gästen auf der Außenterrasse des Kunstmuseums ein buntes Buffet sowie zum Dessert eine schmackhafte 10-Jahres-Torte. Musikalisch wurde der Abend durch die Gitarrenspielerin Maren Schäfer begleitet.

Zur Erinnerung hatten die Gäste die Gelegenheit, sich in einer Fotobox ein mit dem IFK gebrandetes Lesezeichen zu erstellen. Bei Gesprächen trafen IFK-Mitglieder auf Interessenten sowie Freunde des Vereins und es gab einen regen Austausch, auch zwischen den Generationen.

An dieser Stelle gilt allen Beteiligten, Akteuren und Sponsoren noch einmal ein ganz herzliches Dankeschön!