- Ausstellungsbesuch „Deine Anne“

Am 18. Mai lud der IFK zu einem Besuch der Wanderausstellung „Deine Anne“ in die Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule ein. Hier führten Schüler durch die Bildwände. Der Verein unterstützte das Schülerprojekt zuvor mit einer Förderung.

Mehrere Bildwände erzählten vom 26. April bis zum 25. Mai 2017 in der Aula der Leonardo-da-Vinci-Gesamtschule vom Leben Anne Franks, ihrer Familie und ihrer Zeit. Das Außergewöhnliche an der Ausstellung: Im Mittelpunkt steht das Konzept „Jugendliche begleiten Jugendliche“. Dabei engagieren sich junge Menschen als Begleiter, vermitteln die Thematik und regen Gespräche an.

Der IFK unterstützte den Aufbau der Ausstellung sowie die Studienfahrt einer Schülergruppe der Leonardo-da-Vinci-Schule in das Anne-Frank-Haus nach Amsterdam zur Vorbereitung des Projektes. Obwohl der Rundgang im Rahmen eines IFK-Stammtisches weit nach dem regulären Schulbetrieb stattfand, erklärten sich einige Schülerinnen zu einer Führung durch die Ausstellung „Deine Anne – ein Mädchen schreibt Geschichte“ für Mitglieder und Freunde des IFK bereit.

Dimitri Tukuser, (im Bild links) Pädagoge und Präventionsfachkraft der Schule, organisierte und begleitete das Schulpojekt über den gesamten Zeitraum und ist vom Engagement der teilnehmenden Schülerinnen und Schüler begeistert. Die Ausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin wandert seit 2012 durch ganz Deutschland.