- Internationaler Kochabend „Amerika“

Zum Kochabend „Amerika“ bereiteten Mitglieder und Freunde des IFK in der Lernküche der Volkshoch-schule typische US-Gerichte, wie Hamburger mit BBQ-Sauce, Apple-Crumble oder Pancakes mit Ahornsirup, selbst zu.

VHS-Köchin Heidi Pöhler stellte die bunte Palette der US-amerikanischen Küche zusammen und so kamen auch außergewöhnliche Zutatenkombinationen, wie Süßkartoffeln mit Ziegencreme und Pekannüssen, auf die Probierteller.

Die Stadt Wolfsburg pflegt mit der Stadt Chattanooga im US-Bundesstaat Tennessee seit sechs Jahren eine Städtefreundschaft. Diese Beziehung galt es, einmal kulinarisch zu entdecken.

Der nächste Kochabend des IFK findet im Oktober statt. Der Termin wird mit einer Einladung zeitnah versandt.