- Adventssingen

Am ersten Adventssonntag lud der IFK in die St. Christophorus Kirche zum traditionellen Adventssingen. Die Sängerinnen und Sänger des Chores „Tendenz Positiv“ stimmten die Zuhörer auf die besinnliche Weihnachtszeit ein.

„Wir sagen euch an den lieben Advent…“ Dieses und weitere Lieder sangen die rund 200 Besucher gemeinsam zum Adventssingen des Internationalen Freundeskreises am späten Nachmittag des ersten Adventssonntages. Aus Anlass des 10-jährigen Jubiläums richtete der IFK die traditionelle Veranstaltung in der Vorweihnachtszeit dieses Jahr in der katholischen Kirche St. Christophorus aus.

Vize-Präsidenten des IFK, Frau Rita Werneyer, begrüßte zu Beginn die Mitglieder und Freunde des Vereins sowie weitere interessierte Zuhörer. Das musikalische Programm präsentierte der Chor „Tendenz Positiv“ mit rund 50 Sängerinnen und Sängern aus Mörse. So standen traditionelle und internationale Weihnachtslieder auf dem Gesangsblatt, einige Stücke wurden vom Publikum mitgesungen.

Der Internationale Freundeskreis bedankt sich bei allen Sängerinnen und Sängern des Chores für das schöne Konzert sowie beim Gesamtverband der Katholischen Kirchengemeinden in Wolfsburg, der den Auftritt für den IFK im Kirchenhaus ermöglichte.

Das Adventssingen stellt den Abschluss des diesjährigen Veranstaltungs-programms des Vereins dar. Der IFK wünscht seinen Mitgliedern und Freunden eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Beginn im Neuen Jahr 2017!