- Internationaler Kochabend „Russland“

Zum vierten internationalen Kochabend lud der IFK zur Entdeckung der russischen Küche in die Lehrküche der VHS Wolfsburg ein.

Der inzwischen vierte internationale Kochabend des IFK fand zum Landesthema „Russland“ statt. Unter Anleitung von Köchin Heidi Pöhler bereiteten die rund zehn Teilnehmer in den Räumlichkeiten der Volkshochschule Wolfsburg diverse russische Gerichte zu.

Unter anderem standen Pelmeni, Piroggi und Borschtsch-Suppe auf dem Menü-Plan. Beim anschließenden gemeinsamen Abendessen wurden die gekochten Speisen mit passenden Getränken verköstigt und jeder Teilnehmer konnte die Rezepte zum erneuten Nachkochen mit nach Hause nehmen.