- Trainings zum Drachenbootrennen 2016

Das Drachenbootteam der Young Friends trainiert seit einigen Wochen regelmäßig auf dem Gelände des Wolfsburger Kanu Clubs e.V. (WKC) am Allersee. Ziel ist es, beim großen Rennen in der Autostadt im August wieder einen der vorderen Plätze zu belegen.

Am Wochenende des 27. und 28. August heißt es im Hafenbecken der Autostadt wieder „Are you ready? Attention! Go!“ Dann treten viele internationale Teams zum Drachenbootrennen um den Ritz-Carlton-Cup an und zeigen Kraft und Gleichschlag auf dem Wasser.

Die Teilnahme der Young Friends ist bereits Tradition. Die Trainings für das diesjährige Rennen laufen bereits seit einigen Wochen. Jeden Donnerstag um 18 Uhr treffen sich die TeilnehmerInnen und üben auf dem Allersee den Teamsport. Mehrere Nationen sind auch in diesem Jahr wieder im Vereinsboot vertreten, langjährige Paddler sitzen neben neuen Mitstreitern.

Für ein erstes Kennenlernen traf sich die Mannschaft auf dem Gelände des Wolfsburger Kanu Clubs e.V. (WKC) nach dem ersten Training zu einem Grillabend.

Interessierte können sich jederzeit bei Marius Dehm, Ansprechpartner für die Young Friends, per Mail an mariusdehm@googlemail.com melden.