- Der IFK stellt sich vor

Um die Öffentlichkeit über die Intentionen und Aktivitäten des Vereins zu informieren und um neue Mitglieder zu gewinnen, stellte sich der IFK mit seinem Präsentationsstand zu verschiedenen Anlässen vor.

Wofür steht der IFK? Welche Nationen sind im Verein vertreten und welche Veranstaltungen stehen auf dem Programm? Kann ich mich auch als junger Mensch im IFK engagieren?

Der Internationale Freundeskreis beteiligte sich am Event „Willkommen in Wolfsburg“ am 8. Oktober in der VW-Arena und an der Ehrenamtsbörse am 10. Oktober in der Bürgerhalle. Viele Interessenten fanden hier ihren Weg zum Vereinsstand, erhielten Informationen über den Verein und Antworten auf ihre Fragen. Einige Besucher konnten sogar direkt als neue Mitglieder geworben werden.

Demnächst wird sich der Verein im Rahmen der Verleihung des Integrationspreises der Stadt Wolfsburg am 7. November von 13 bis 16 Uhr in der Bürgerhalle des Rathauses vorstellen.

 

Gern können Sie uns hier bei der Standbetreuung unterstützen!
Bitte melden Sie sich hierfür per Mail an ifk@stadt.wolfsburg.de oder per Telefon unter 05361- 28 16 53.

Wir freuen uns über Ihre Hilfe!