- Stammtisch & Vortrag über Persien

Zum Stammtisch am 10. September hielt IFK-Mitglied Dr. Khosrow Amirpour einen Vortrag über die Geschichte, Kunst und Kultur des alten Perserreiches und berichtete von seiner Geburtsstadt Teheran.

Anhand mitgebrachter Kunstgegenstände erläuterte Dr. Amirpour die Traditionen und Fertigkeiten der ersten Hochkultur im frühen persischen Reich und schlug einen Bogen bis zum aktuellen Zeitgeschehen im Iran. Reisefotos, Landkarten und Bilder von Regierungspersönlichkeiten gestalteten den Vortrag authentisch und lebendig.

Die Veranstaltung im Presseraum des Kunstmuseums war überaus gut besucht, sodass kein Stuhl leer blieb. Neben Mitgliedern fanden sich viele Interessenten ein, die über die örtliche Presse von dem Vortragsabend erfuhren. Im Anschluss an die Ausführungen des Referenten trugen einige Zuhörer ihre eigenen Reiseerfahrungen bei und tauschten sich über ihre persönlichen Erlebnisse aus.

Die Organisation des Stammtisches unterstützten dieses Mal die IFK-Mitglieder Laure Debouttière und Friedrich-Wilhelm Gundlach. Sie werden auch zukünftige Stammtische des Vereins betreuen.

Ein Dankeschön gilt den beiden Unterstützern und dem Referenten für diesen anregenden Abend!