- Young Friends: Intercultural Dialogue

Im Rahmen der International Summer University lud der IFK am 16. Mai 2012 in Kooperation mit der Ostfalia Hochschule zum Intercultural Dialogue ein. Studierende der Ostfalia Hochschule präsentierten zusammen mit Austauschstudierenden aus den USA, Singapur, Mexiko und Südafrika interkulturelle Unterschiede im Geschäftsleben. Marius Dehm informierte die Teilnehmer über die Aktivitäten des IFK.  

- Young Friends: Fahrt zur Amerikanischen Botschaft in Berlin

Erst im vergangenen Jahr besuchte der amerikanische Botschafter Philip D. Murphy erneut die Volkswagen Stadt. Nun hatten die Young Friends-Mitglieder des Internationalen Freundeskreises Wolfsburg (IFK) die Möglichkeit, den Diplomaten vor Ort in der Botschaft anzutreffen.

Gemeinsam mit Elisabeth Pötsch, der Präsidentin des IFK, fuhr Marius Dehm – als  Verantwortlicher für den Young Friends-Bereich und auch Initiator des Besuchs – zusammen mit vierzehn weiteren Mitgliedern nach Berlin zum Pariser Platz, nur einige Meter vom Brandenburger Tor entfernt. Weiterlesen