- Chopin-Abend

Am 12. September 2010 lud der IFK gemeinsam mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft zum Chopin-Abend in den Gartensaal des Schlosses ein. Anlässlich des 200. Geburtsjahres des berühmten Komponisten Frédéric Chopin beleuchteten Prof. Peter-Jürgen Hofer und Manfred Dahlke in einem Vortragskonzert die Beziehung und die gemeinsamen Lebensstationen Chopins und der Schriftstellerin George Sand. Rund 180 Zuhörer verfolgten den Wechsel von Lesung und Klaviervortrag.