- Deutsch-Japanischer Abend im Hoffmannhaus

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens der Japanisch-Deutschen Gesellschaft Toyohashi war vom 18. bis 20. September 2010 eine Delegation aus der japanischen Freundschaftsstadt in Wolfsburg zu Gast. Zu Ehren der Gäste veranstaltete der IFK am 19. September 2010 in Kooperation mit der Deutsch-Japanischen Gesellschaft (DJG) einen Deutsch-Japanischen Abend. Zum Programm gehörten eine Darbietung historischer Tänze durch den SSV Velstove sowie eine japanische Trommel-Performance der Gruppe „Ookami Daiko“. Rund 120 Mitglieder des IFK und der DJG nahmen an dem geselligen Abend im Fallersleber Hoffmannhaus teil.

- Chopin-Abend

Am 12. September 2010 lud der IFK gemeinsam mit der Deutsch-Polnischen Gesellschaft zum Chopin-Abend in den Gartensaal des Schlosses ein. Anlässlich des 200. Geburtsjahres des berühmten Komponisten Frédéric Chopin beleuchteten Prof. Peter-Jürgen Hofer und Manfred Dahlke in einem Vortragskonzert die Beziehung und die gemeinsamen Lebensstationen Chopins und der Schriftstellerin George Sand. Rund 180 Zuhörer verfolgten den Wechsel von Lesung und Klaviervortrag.